Jenaplanschule-Markersbach

staatlich anerkannte
Grund- und Oberschule

  • feuersalamander_18.19.jpg
  • collage_mittelgruppe_web.jpg
  • faultiere_18.19.jpg
  • erz-rm23_18.19.jpg
  • dinos_18.19.jpg
  • team_hort.jpg
  • team_2016 2.JPG
  • badfest_2018 43_web.jpg
  • polarfuechse_18.19.jpg
  • cover1.jpg
  • Huser_web.jpg
  • polarfuechse_18.19.jpg
  • team_hort.jpg
  • faultiere_18.19.jpg
  • badfest_2018 43_web.jpg
  • dinos_18.19.jpg
  • cover1.jpg
  • collage_mittelgruppe_web.jpg
  • Huser_web.jpg
  • erz-rm23_18.19.jpg
  • feuersalamander_18.19.jpg
  • team_2016 2.JPG

FLL Junior Ausstellung am 8.12.2018

Die Schüler der Robotik-AG aus den Kursen 7 bis 10 freuen sich, diese Ausstellung für die Grundschul-Teams aus der Region „Erzgebirge“ gestalten zu dürfen.

Wann?                 8.12.2018, ausführlicher Zeitplan siehe unten

Wo?                    Theaterraum, Haus 2 Jenaplanschule Markersbach

Was ist „FLL Junior“?     

Link zur Website https://www.first-lego-league-junior.org/de/

 

Ablaufplan FLL Junior "Erzgebirge" am 8.12.2018

  8:30 - 9:00 Uhr     Anreise der Teams

  9:10 - 9:20 Uhr     Coachmeeting, anschließend Besprechung der Gutachter

  9:30 - 9:45 Uhr     Eröffnung

  9:50 - 11:05 Uhr   Team-Begutachtungen

11:15 - 11:45 Uhr   Film

11:45 - 12:00 Uhr   Preisverleihung

12:00 Uhr              Mittagessen

anschließend Abbau und Abreise

 

Jenaplanschule Markersbach

... eine staatlich anerkannte Grund- und Mittelschule in freier Trägerschaft.

 

 

 Unsere Schule blickt inzwischen auf ihr 25 jähriges Bestehen zurück und damit auch auf ein gewachsenes, sich immer weiterentwickelndes Schulkonzept. Es stützt sich auf den modernen "Jenaplan 21". Unser Schulalltag wird durch ein Miteinander von Schülern, Eltern und Lehrern bestimmt.

Wir sind eine bewegte Ganztagsschule, mit altersgemischten Lerngruppen. Unsere Arbeitsformen sind offen, alltagsbezogen und orientieren sich an den 4 Grundformen des Lernens: Gespräch - Spiel - Arbeit - Feier. Wir nehmen ihre Kinder als Persönlichkeiten wahr und versuchen sie, nach ihren Fähigkeiten bestmöglich zu fördern.

Neugierig geworden? Dann können Sie hier weiterlesen.