Jenaplanschule-Markersbach

staatlich anerkannte
Grund- und Oberschule

  • 19-05-18_Fruehlingsfest_003.jpg
  • 1.JPG
  • 19-05-03_Bohemiade_003.jpg
  • collage_mittelgruppe_web.jpg
  • 19-05-Bienenprojekt_001.jpg
  • Huser_web.jpg
  • 19-05-18_Fruehlingsfest_002.jpg
  • 3.JPG
  • 5.JPG
  • 19_07_04_Schulfest 1.JPG
  • team_hort.jpg
  • 19-05-Bienenprojekt_002.jpg
  • 2.JPG
  • 19_07_04_Schulfest2.JPG
  • 19-05-18_Fruehlingsfest_001.jpg
  • badfest_2018 43_web.jpg
  • 19_05_18_TURCK1.JPG
  • 19_07_01_Besichtigung Technische Anlagen.jpg
  • 4.JPG
  • 19-05-03_Bohemiade_002.jpg
  • 4.JPG
  • badfest_2018 43_web.jpg
  • 19_05_18_TURCK1.JPG
  • 3.JPG
  • 19_07_01_Besichtigung Technische Anlagen.jpg
  • collage_mittelgruppe_web.jpg
  • 19-05-18_Fruehlingsfest_003.jpg
  • team_hort.jpg
  • Kirsten Mller.jpg
  • 2.JPG
  • 19-05-03_Bohemiade_002.jpg
  • 1.JPG
  • 19-05-03_Bohemiade_003.jpg
  • 19-05-Bienenprojekt_001.jpg
  • 5.JPG
  • Huser_web.jpg
  • 19-05-18_Fruehlingsfest_002.jpg
  • 19-05-Bienenprojekt_002.jpg
  • 19_07_04_Schulfest 1.JPG
  • 19-05-18_Fruehlingsfest_001.jpg

Aktuelles

 

Tag der offenen Tür

im Grundschulbereich - Haus I

Samstag, 28.09.2019

von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sprachbegegnungen in Karlovy Vary

Wie schon in den vergangenen Jahren begegneten sich die Kurse 9 der Jenaplanschule mit
Gleichaltrigen aus den Partnerschulen in Karlovy Vary, Tschechien. Neben der „Grundschule
der Sprachen“ war als neue Partnerschule die „Grundschule 1. Mai“ zum ersten Mal mit dabei.

Auf dem Programm standen interaktive Sprachkommunikation und sportliche Aktivitäten.
Die Schüler besuchten den Unterricht an den Schulen und entwickelten gemeinsam
zweisprachige Unterrichtsmittel. Dazu gehörten Videos und Comics zu Alltagssituationen.

Als Ausgleich zum Schulalltag bewiesen die Schüler Mut und Ausdauer beim Klettern,
Schwimmen und Wandern. Im Kino erwartete die Schüler eine weitere Herausforderung -
Spiderman in Originalton mit tschechischen Untertiteln!

Den Schülern wurde dabei bewusst, wie wichtig das Beherrschen von Fremdsprachen ist,
um sich im Ausland zu verständigen oder erfolgreich zwischenmenschliche Kommunikation zu meistern.

Die Deutsch-Tschechischen Projekte werden gefördert durch die Europäische Union,
dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung. Es ist Teil des Kooperationsprogramms
zwischen dem Freistaat Sachsen (SN) und der Tschechischen Republik (CZ). Die Finanzierung
erfolgt über den Kleinprojektefond über die Euregio Egrensis.